Fluch oder Segen??? Blöde Woche – richtig blöde Woche 😳😢

Eigentlich wollte ich einen völlig anderen Beitrag schreiben … Diese Woche war jedoch sowas von „verhext“ ,dass ich Sie mir von der Seele schreiben muss …

Von Erfolg – Freude – Krank – Arbeiten – 1 Kind Krank – Kind gesund – Arbeiten –  2. Kind krank – Krankenhaus – HASS – Tränen – Mama krank …. bis hin zu wir kuscheln das alles weg! 

Aber der Reihe nach : Letztes Wochenende hatte Leon extreme Wachstumsschübe … Er hatte Fieberschübe … Arzt angerufen … Geklärt … Leon genoss also, ein TV  Wochenende  😂👏 ( wir erlauben am Wochenende normalerweise morgens und Abends 2 Folgen eines Filmes – (nicht falsch verstehen – finde es nur furchtbar wenn man seine Kinder vorm TV parkt – basteln viel – lesen und spielen, bzw sind wir immer unterwegs mit Kids  ) Morgens am WE , erlauben wir es aus dem einfachen Grund : so kann man wenigstens von 9-10 noch etwas schlummern 🙈 also nicht ganz uneigennützig 😁 letztes Wochenende hatten wir jedoch den reinsten Schlafsegen – Kids schliefen bis halb 11 😍 Und da krank – Pipi Langstrumpf & Co , den ganzen Tag für alle 😏 

Montags : alles wieder gut – Kinder also in den Kindergarten gebracht ! Erste innerliche Hassatacke gegen Alexander! Ich stehe auf … mache Frühstück für die Kinder … Ziehe Kinder an – Räume Frühstück weg … Mister Posth kommt gemütlich aus der Dusche – frisch rasiert – Harre gestylt ( naja viel zu stylen gibt es da ja nicht ⚡️😛) und Ich, völlig abgehetzt, schnell in die Dusche … Ich raus … Noch pitschnass , höre ich nur „Mama hier, Mama da“ > Ich so Alex … Kannst du jetzt bitte mal … Bekomme den Satz zurück : ich mach doch alles …..  Ja ne ist klar … Hast Dich selbst top gestylt … Aber ey – cooles Outfit Herr Posth … Gucke auf die Uhr .. Scheiße 8.30 Uhr .. Müssen los … Noch nasse Haare … Aber wenigstens angezogen … Im Fahrstuhl kämme ich mir die Haare – nix im Gesicht – denke mir „scheiß drauf“ .. Kannst dich selbst eh nicht gut schminken und siehst ungeschminkt also praktisch wie selbst geschminkt aus ( rede ich mir ein 😁)Ab ins Auto … Kindergarten …  ( das ist fast jeden Morgen so … Egal wie früh ich den Wecker stelle 😂. – ich bin stolz wenn ich in der Kinderwoche geschminkt und mit schönen Haaren im Fahrstuhl stehe 😛 ) 

Arbeitstag erfolgreich … Gute Nachrichten – sehr gute Nachrichten … Konnte aber nicht richtig sitzen oder stehen …. Ich gehe wirklich nie zum Arzt … Alex sagte aber – du jammerst seit 2 Wochen über deinen Rücken … Abmarsch ! Resultat … Angelina muss MRT – also ab in die Röhre !!!!

Da denke ich schon … Super … Wirklich super !!! Diese Röhre total eng und suuuuuuper Laut ! Wer da schon mal drin war, weiß wovon ich rede … Ich dachte, mir platzt mein Trommelfell … Ergebnis : Halswirbel – Bandscheibe …. Therapie 1 mal die Woche und Massage … Massage, frage Ich ? … Ok … Das finde ich geil 😛😝☺️ Tag rum – Kinder abholen – Einkaufen – nach Hause – kochen – Kinder ins Bett bringen …  😂😂😂😂 Maske drauf und putzen 😂😂😂😂

Dienstag : Milla krank … Lotti angerufen (PAPA ) und angebettelt mit Ihr 3 Std zu kuscheln weil Termine … Er sagt JA!!! Ok … Also schnell Leon wegbringen – Milla abladen zum kuscheln – schnell 2 Meetings hinter mich bringen – Milla wieder abholen – zum Arzt wegen Mamas Rücken – nach Hause kurz Mittag – kurzer Kampf gegen den Wäscheberg ( 5!!!! Personen ) … Aufgegeben … Milla ins Auto gepackt – Leon abgeholt – Alex abgeholt … 19 h Zuhause … Fix und fertig … ABER: ich hatte es morgens geschafft mich etwas zu schminken ( Wecker ) 😎Zuhause … Ja Zuhause angekommen … Könnt Ihr euch erinnern????? Was guckt mich da an ???? Der Wäscheberg …. Alex kocht … Ja er kocht sehr gut … Aber  selten … aber da nehme ich mich nicht raus … 😝 dafür den Wäscheberg bewältigt –  Ok, nicht ganz – aber alles sortiert und fertig zum einräumen in die  Kinderzimmer 😅 Dafür hat Alex so lecker gekocht … Wir alle wollen das nun bitte täglich Herr Posth 😬

 … Unsere Kinder haben ausnahmsweise mal um 21h geschlafen!!! ( wir haben momentan Probleme 😣 Kids schlafen meist nicht vor 22 Uhr oder später )  ich dachte ich falle Tod ins Bett – im Bett aber war mir langweilig … 😂 Ok kurze Sporteinheit Mittwoch : Ey …. Allen geht es es gut !!! Nur mir nicht …. Hätte ich das gestern doch nur gelassen  😝 Cripostad und Aspirin reingehauen … Los gings! Fiebern auf ein Projekt …. Arbeit fiel schwer … Konnte mich kaum konzentrieren …  Also Alex mich für 2 Std ins Bett geschickt … Bis wichtiger Termin war 😒

Daran gedacht , den letzten Blogeintrag der Nacht Korrektur zu lesen …( also nicht geschlafen )  Kurz nochmal überlegt … Angelina … Bist du dir sicher dich der Welt so zu zeigen 😷😋😓😅 „gesendet“ Beitrag veröffentlicht …. An dieser Stelle ein dickes Danke an die vielen Nachrichten auf verschiedenen Wegen! Ich habe mich wirklich sehr gefreut ! ( auch dass ich nicht die Außnahme war ) 

Die Bude … Ich ließ mal 5 Grade sein … ( haben 1 mal die Woche jemanden der kommt wenn die Mäuse zu Ihren anderen Elternteilen gehen …) würde ich also nicht jeden TAG putzen … Das geht so schnell mit 3 Kids … Und manchmal ist es einfach zuviel …. Darüber könnt ich 5 Tausend Wörter schreiben 😂

Gestern dann der Schock …. Leon abgeholt … Alles erstmal gut gewesen… Nach der Badewanne – dann das😧 Bein total dick … Es war 20 Uhr … Papa angerufen um mich zu beraten … Lotti und ich beschlossen Krankenhaus! 4 Stunden – da erstmal keiner wusste was er haben könnte … Blut abgenommen … Leon geschriehen wie am Spieß … Ich geweint … Kann das nicht sehen …. Ergebnis: Mein armer Schatz wächst zu schnell – das geht auf die Gelenke und er hat 1 Woche komplettes Gehverbot! Müssen jeden Tag Urin und Blut testen … Da seine Blutkörperchen platzen ( normal ) … Und das muss beobachtet werden … Das bekommen einige Kinder … Aussage: Man kann nichts machen !!! 😳Es geht von alleine wieder weg … Das schlimme nur : er hat Schmerzen 😟 Sprich Mama kuschelt jetzt das Wochenende Ihren Schatz !!!!! Und wir bauen uns ein Lager! Das einzig gute … Es ist nichts ansteckendes … Bei 3 Kindern …eine gute Nachricht ….  Henry kommt ja heute wieder …. Und Milla ist ja auch wieder Topfit! 

Milla verbringt den Tag jetzt mit Alex 😉😍er nimmt sie mit … Haben es zeitlich heute Morgen nicht geschafft Sie in die Kita zu bringen … Sie aber total glücklich und stolz … Alex auch 😉 

Gerade liegt Leon mit Süßigkeiten auf der Couch …. Inklusive mir 😎 und wir machen das beste daraus … Zaubersaft wirkt … Im Liegen sind wir schmerzfrei 😊 so … Wer hat mehr zu bieten ??? Doofe Woche, 

Knutsch Euch , Eure Angelina 

Advertisements

Published by

Livingtheposthlife

Hier erfahrt Ihr alles über unser Leben 😁😳 wohin Reisen wir - Alltag - Mode und Kids. Als ich schwanger war mit meinem ersten Kind, dachte Ich schon darüber nach. Es gab kaum Anlaufstellen für coole Mütter !!! Ich wollte etwas Eigenes aufbauen. Eine Plattform, auf der ich nur über das schreiben kann, was mich wirklich bewegt. Aber sehr lange, dachte Ich, das interessiert niemanden .... bis Ich mich einfach hinsetzte und es mit Livingtheposthlife versuchte ... ich hatte es nur nicht wirklich mit Herzen gemacht ...Die logische Konsequenz: Aber jetzt dafür richtig ... Und: Ein eigener Blog. Ich freue mich sehr, wenn Ihr uns auf unserer Reise begleitet ... ich hoffe es gefällt Euch

8 thoughts on “Fluch oder Segen??? Blöde Woche – richtig blöde Woche 😳😢

  1. Weil solche Symptome leider oftmals fälschlicherweise als Wachstumsschmerzen interpretiert werden. Manchmal steckt aber eine so genannte ideopathische juvenile rheumatoide Arthritis dahinter. Und die muss möglichst schnell behandelt werden. Ich möchte dir keine Angst machen, aber lass es abklären.
    LG

    Gefällt mir

  2. Leider sind wir erst nach fast 5 Jahren „Wachstumsschmerzen“ und Fieberschüben an eine Kinderrheumatologie überwiesen worden und die Behandlung ist nun sehr schwierig. Aber danke für deine Anteilnahme! Ich wünsche euch viel Glück, in Berlin habt ihr ja die Kinderrheumatologie der Charité, die soll sehr gut sein!

    Gefällt mir

  3. Ich habe selber ein Kind, das Rheuma hat. Auch bei ihm wurden die Schmerzen als Wachstumsschmerzen abgetan. Aber so ein angeschwollenes Gelenk und Fieberschübe werden nicht durch das Wachstum verursacht. Auch Blutuntersuchungen zeigen nicht immer Rheuma an, da es auch seronegative Verlaufsformen gibt. Ich würde mit Leon auch dringend zu einem Kinderrheumatologen gehen, da die Krankheit sich immer schwerer behandeln lässt, je länger sie sich unbehandelt ausbreiten kann.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s