4 Wochen ohne Kita / Schule und mein Dickbauch

Ich Liebe meine Kinder – das tue ich wirklich ! Lediglich könnte man sagen, dass in Woche 3 🙏🏻 👉🏼 ohne eine einzige freie Minute für mich 🙈 meine Nerven dünner und meine Geduld gesunken sind 😏 

Auch schön wenn man hört, dass Freunde Ihre Kinder in einen Hort geben …. mich fragen, warum ich das nicht tue …. 😂😂😂 weil unsere Schule dass erst für die „richtigen“ Schulkinder anbietet ( also nächstes Jahr erst ) – mit Anmeldung vorher. 

Mit Babybauch ist das ganze auch anstrengender! Plus, dass man die Mäuse ja auch beschäftigen muss – nach über 2 Wochen hat man ja nicht mehr soviel Auswahl – also hieß es heute : Karls Erdbeerhof – 20 Minuten Fahrt ( rentiert sich aber ) 

Es wird eine Menge geboten für die kleinen! Sie können selbst Auto fahren, auf alten Säcken die Rießenrutschte rutschen, Erdbeerbonbons herstellen, auf der Hüpfburg rumalbern und und und ! Man kann sich auch mal setzten und einfach nur beobachten 😛

Babyupdate: Hier gedeiht und wächst die kleine Maus ! Ich habe mit Absicht soviel draufgeschmiert 😛 Ich möchte es gerne mit Euch teilen , aber es soll nicht zweckentfremdet werden! Merci ❤️ Das Bild ist von der Feindiagnostik. Es ist Wahnsinn, wie weit man schon in den Bauch gucken kann ❤️❤️❤️ 

Ich bin sehr aufgeregt , diesmal möchte ich alle intensiv genießen ( definitiv das letzte mal ) – Ich kann es mir noch gar nicht vorstellen , wie es sein wird ! Bei den ganzen Themen die anstehen , habe ich auch völlig vergessen eine Hebamme zu kontaktieren 😨 Und die, die ich jetzt angefragt habe , sind voll 🙈 Hat jemand zufällig Zeit für uns 😛😁to Do: 
Kinderwagen !!!! wir haben uns entschieden! Es wird definitiv ein Joolz werden ! Dazu dann aber mehr, wenn ich Ihn zu Hause habe ❤️

Ansonsten müssen wir langsam mal das Thema „Schlafen“ angehen … Alexander hätte ja gerne, dass die kleine Maus in der Mitte schläft – ich denke aber ein Beistellbett und eine Wiege müssen es definitiv sein! Was habt Ihr genommen fürs Schlafzimmer? Da Ich stille, wird Sie ja das erste halbe Jahr eh bei uns schlafen 🙏🏻

Geshoppt:  

ist das nicht süß ❤️❤️❤️ gesehen und gekauft bei Jacadi ( im Sale ) 

Ich knutsch Euch 

Eure Angelina 

Advertisements

Published by

Livingtheposthlife

Hier erfahrt Ihr alles über unser Leben 😁😳 wohin Reisen wir - Alltag - Mode und Kids. Als ich schwanger war mit meinem ersten Kind, dachte Ich schon darüber nach. Es gab kaum Anlaufstellen für coole Mütter !!! Ich wollte etwas Eigenes aufbauen. Eine Plattform, auf der ich nur über das schreiben kann, was mich wirklich bewegt. Aber sehr lange, dachte Ich, das interessiert niemanden .... bis Ich mich einfach hinsetzte und es mit Livingtheposthlife versuchte ... ich hatte es nur nicht wirklich mit Herzen gemacht ...Die logische Konsequenz: Aber jetzt dafür richtig ... Und: Ein eigener Blog. Ich freue mich sehr, wenn Ihr uns auf unserer Reise begleitet ... ich hoffe es gefällt Euch

One thought on “4 Wochen ohne Kita / Schule und mein Dickbauch

  1. Grüße Dich,
    habe Dich heute mit den Kids beim Eisessen (Schaubühne) gesehen. Du siehst großartig aus und verdammt sexy. Alles gute für Euch beide…
    Chris

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s